20 Jahre Schaeffler in Slowenien

20 Jahre Schaeffler in Slowenien Bild vergrößern 20 Jahre Schaeffler in Slowenien (© Mediaspeed)

Anlässlich des 20. Jahrestags der Gründung der Schaeffler Slovenija do.o.o. traf der Chargé d’Affaires a.i. der Botschaft, Dr. Bernhard Hauer, am 23. November mit deren Generalmanager, Herrn Albert Sekereš, und dem CEO für Mittel- und Osteuropa, den Nahen Osten und Afrika der deutschen Muttergesellschaft Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Prof. Dr. Rainer Lindner, zu einem Meinungsaustausch über die wirtschaftlichen und politischen Perspektiven Sloweniens und der Region Südosteuropa zusammen. 

Anschließend nahm er an einem Festakt im Steirischen Sentilj bei Maribor teil. Die Schaeffler-Gruppe mit Hauptsitz im Bayerischen Herzogenaurach gehört mit ca. 90.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von ca. 14 Mrd. EUR zu den größten und wachstumsstärksten deutschen Familienunternehmen und versorgt über Schaeffler Slovenija d.o.o. und Schwesterniederlassungen in Kroatien und Serbien insbesondere die Westbalkanregion mit hochwertigen Produkten wie Lagern, Getriebeelementen, Lineartechnik-Komponenten u.ä.