Ihre Reise nach Slowenien

Burg von Ljubljana Burg von Ljubljana (© Auswärtiges Amt)

Hier finden Sie einige Informationen für Ihre Reise nach Slowenien

Länderinfo Slowenien

Slowenische Nationalflagge

Slowenien ist seit Mai 2004 EU-Mitglied und konnte als erstes der neuen Mitgliedstaaten schon 2007 auf den Euro als Währung umstellen. Die Hauptstadt Sloweniens ist mit etwa 300.000 Einwohnern Ljubljana.

Erreichbarkeit / Öffnungszeiten

weiterführende Informationen

Erreichbarkeit der Botschaft

Die Mitarbeiter der Botschaft sind telefonisch erreichbar:

Mo - Do   08.00 - 16.30 Uhr
Fr   08.00 - 14.00 Uhr

Telefon: + 386 (0)1 479 0300
Fax: +49 (0)30 5000 67129
Fax: + 386 (0)1 425 0899
Fax: + 386 (0)1 251 6166 (Konsular)
E-mail: Kontaktformular

Öffnungszeiten

Die Schalter der Pass- und Visastelle sind für Sie geöffnet:

Mo, Mi, Do   09.00 - 12.00 Uhr
Di  09.00 - 12.00, 14.00 - 16.00 Uhr
Fr   09.00 - 11.00 Uhr

Erreichbarkeit in Notlagen

Für dringende Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer +386 (0)40 224 033 eingerichtet.

Wir bitten um Verständnis, dass der Bereitschaftsdienst keine Reise-
dokumente für den Grenzübertritt nach Kroatien ausstellen kann. Dies ist nur während der Dienstzeiten möglich.

Feiertage

Bitte beachten Sie, dass die Botschaft an einigen deutschen und slowenischen Feiertagen geschlossen bleibt:

Übersicht 2018

01. Januar Neujahr
30. März: Karfreitag
02. April: Ostermontag
27. April: Tag der Befreiungsfront
01. Mai: Maifeiertag
10. Mai: Christi Himmelfahrt
21. Mai: Pfingstmontag
25. Juni: Slowenischer Nationalfeiertag
03. Oktober: Tag der Deutschen Einheit
01. November: Allerheiligen
24. Dezember: Heiligabend
25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
31. Dezember: Silvester