Ihre Reise nach Slowenien

Burg von Ljubljana Burg von Ljubljana (© Auswärtiges Amt)

Hier finden Sie einige Informationen für Ihre Reise nach Slowenien

Länderinfo Slowenien

Slowenische Nationalflagge

Slowenien ist seit Mai 2004 EU-Mitglied und konnte als erstes der neuen Mitgliedstaaten schon 2007 auf den Euro als Währung umstellen. Die Hauptstadt Sloweniens ist mit etwa 300.000 Einwohnern Ljubljana.

Erreichbarkeit / Öffnungszeiten

weiterführende Informationen

Erreichbarkeit der Botschaft

Die Mitarbeiter der Botschaft sind telefonisch erreichbar:

Mo - Do   08.00 - 16.30 Uhr
Fr   08.00 - 14.00 Uhr

Telefon: + 386 (0)1 479 0300
Fax: +49 (0)30 5000 67129
Fax: + 386 (0)1 425 0899
Fax: + 386 (0)1 251 6166 (Konsular)
E-mail: Kontaktformular

Öffnungszeiten

Die Schalter der Pass- und Visastelle sind für Sie geöffnet:

Mo, Mi, Do   09.00 - 12.00 Uhr
Di  09.00 - 12.00, 14.00 - 16.00 Uhr
Fr   09.00 - 11.00 Uhr

Erreichbarkeit in Notlagen

Für dringende Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer +386 (0)30 708 055 eingerichtet.

Bitte beachten Sie, dass während der Öffnungszeiten der Botschaft Anrufe bei der o.g. Telefonnummer nicht entgegengenommen werden.

Sämtliche Informationen zur Ausstellung von Reisepässen (auch an Kroatienurlauber) finden Sie auf dieser Webseite. Wir bitten um Verständnis, dass der Bereitschaftsdienst keine weitergehenden Informationen hierzu bereit hält und auch keine Reisepässe ausstellen kann; dies ist nur während der Öffnungszeiten möglich.

Feiertage

Bitte beachten Sie, dass die Botschaft an einigen deutschen und slowenischen Feiertagen geschlossen bleibt:

Übersicht 2018

01. Januar Neujahr
30. März: Karfreitag
02. April: Ostermontag
27. April: Tag der Befreiungsfront
01. Mai: Maifeiertag
10. Mai: Christi Himmelfahrt
21. Mai: Pfingstmontag
25. Juni: Slowenischer Nationalfeiertag
03. Oktober: Tag der Deutschen Einheit
01. November: Allerheiligen
24. Dezember: Heiligabend
25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
31. Dezember: Silvester