Deutschland - Globaler Partner / Innovation und Exzellenz

In den Vereinten Nationen, der Europäischen Union und in Afghanistan: In der aktuellen Ausgabe berichtet „.de – Magazin Deutschland“ über das außenpolitische Engagement Deutschlands und die Rolle des Landes als globaler Partner. Bundesaußenminister Guido Westerwelle betont im Interview die besondere Verantwortung Deutschlands für die Europäische Union und spricht über die neue finanzpolitische Stabilität der EU sowie das Ziel einer Politischen Union in Europa. Nach dem ersten Jahr als nicht-ständiges Mitglied im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zieht der deutsche Botschafter bei den Vereinten Nationen, Peter Wittig, eine Halbzeitbilanz des deutschen Engagements. Auf der Afghanistan-Konferenz in Bonn stellte die internationale Staatengemeinschaft im Dezember 2011 die Weichen für das internationale Engagement in Afghanistan nach Abzug der Kampftruppen Ende 2014. Zukunftstechnologie Bionik: Die bionische Qualle "Air Jelly" des deutschen Technologiekonzerns Festo gleitet ferngesteuert durch die Luft. Bild vergrößern Zukunftstechnologie Bionik: Die bionische Qualle "Air Jelly" des deutschen Technologiekonzerns Festo gleitet ferngesteuert durch die Luft. (© Festo AG) Die neueste Ausgabe von „.de“ wirft auch einen Blick nach vorne – auf die Forschungs- und Technologientrends der Zukunft: Vier Nobelpreisträger aus Deutschland beschreiben im Schwerpunkt „Innovation und Exzellenz“ exklusiv, was die Forschung von morgen leisten kann. „Wo Zukunft gemacht wird“ heißt der Beitrag, der mit Umwelt- und Medizintechnik, Maschinenbau, Bionik, Fahrzeugtechnik und Nanotechnologie sechs Forschungsfelder vorstellt, in denen Deutschland Spitze ist. Mit dem Technologiekonzern Siemens porträtiert  „.de“ eines der führenden deutschen Unternehmen, das sich neu erfindet – als Konzern, der immer mehr auf grüne Technologien setzt.

Außerdem in der aktuellen „.de“-Ausgabe: ein Porträt des großen deutschen Malers Gerhard Richter, der 2012 seinen 80. Geburtstag feiert, und eine Entdeckungsreise nach Kassel. Hier trifft sich 2012 die Kunstwelt wieder zur documenta.

Diese und weitere Berichte, Reportagen und Interviews bietet die aktuelle Ausgabe von „.de – Magazin Deutschland“ online unter  www.magazin-deutschland.de.

Deutschland - Globaler Partner / Innovation und Exzellenz

Afghanistan conference - Arrival of Hamid Karsai